bergenDer EOV feiert seinen 100. Geburtstag und reist im Mai 2018 mit einem Jubiläumsorchester ans 11. Europäische Orchesterfestival nach Bergen, Norwegen. Seien Sie dabei!

Wollten Sie schon immer mal Norwegens Hauptstadt Oslo entdecken? Mit der Bergen-Bahn durch traumhafte Landschaften fahren? Wissen, wie in anderen europäischen Ländern musiziert wird? Amateurmusiker aus nah und fern treffen? Für das angepasste Projekt „Nordwärts“ gibt es noch freie Plätze. Seien Sie dabei!

Der EOV ruft im Frühling 2018 anlässlich seines 100. Geburtstags ein einzigartiges EOV-Jubiläumsorchester ins Leben und lädt Sie zum Mitspielen ein. Das Projekt-Streichorchester steht unter der musikalischen Leitung des Dirigenten Martin Studer und bietet reisefreudigen Amateurmusikerinnen und Amateurmusikern die einmalige Gelegenheit, die Schweiz am 11. Europäischen Orchesterfestival des EOFed in Bergen, Norwegen, zu vertreten.

Streich- statt Sinfonieorchester – Alphorn als Soloinstrument!

Martin Studer hat neu Perlen für Streichorchester ausgewählt. Unter dem Motto „Feelings of Life“ studiert das EOV-Jubiläumsorchster Werke von Elgar (Streicherserenade), Leopold Mozart (Werk für Streicher und Alphorn), Sibelius und Mendelssohn ein und bringt sie zur Aufführung.

Zusatzauftritt an Jubiläums-DV in Tonhalle Wil

Zusätzlich zur Tournee wird das EOV-Jubiläumsorchester im Rahmen der Jubiläums-DV des EOV am Sonntag, 29. April 2018 in der Tonhalle in Wil auftreten und zum Projektabschluss am Mittwoch, 16. Mai in Bern und am Freitag, 18. Mai in Zürich je ein Konzert geben. Die Konzerte in Bern und Zürich finden gemeinsam mit dem Alumni-Sinfonieorchester der Universität Bern statt.

Das Orchester soll noch wachsen!

Aufgrund der zu geringen Anzahl angemeldeter Bläser musste das ursprüngliche Projekt angepasst werden. Dies führte zu einigen weiteren Absagen. Aktuell sind nach der Projektänderung erst ca. 20 Leute angemeldet für unsere Reise. Wir benötigen jedoch mindestens 30 Reiseteilnehmer, damit wir das ganze Projekt wie geplant durchführen können. In allen Streicherregistern brauchen wir noch Zuwachs.

Musikalisches Programm

Felix Mendelssohn: Streichersinfonie Nr. 10 h-moll
Leopold Mozart: Sinfonia Pastorella für Alphorn und Streicher (Solistin: Lisa Stoll)
Jean Sibelius: Impromptu für Streicher
Edward Elgar: Streicherserenade, e-moll, op. 20

Reiseprogramm

Freitag, 4. Mai 2018: 13:40 Flug von Zürich nach Oslo
5. – 8. Mai 2018: Oslo und Umgebung entdecken. Detailprogramm
Mittwoch, 9. Mai: Fahrt mit der Bergen-Bahn nach Bergen
Do-So, 10. – 13. Mai: Teilnahme am europäischen Orchesterfestival
Sonntag, 13. Mai: Rückflug ab Bergen via Kopenhagen nach Zürich. Landung um 19:45 

Proben

Das Programm wird an drei Probetagen in Bern sowie im Rahmen des DV-Wochenendes des EOV in Wil (SG) einstudiert. Die Teilnahme an allen Proben wird vorausgesetzt.
Sonntag, 18. März 2018: Bern, 9.30 – 17.00 Uhr
Samstag 14. April 2018: Bern, 9.30 – 17.00 Uhr
Sonntag, 15. April 2018: Bern, 9.30 – 17.00 Uhr
Samstag, 28. April 2018: Wil (SG), 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 29. April 2018: Probe und Konzert Wil (SG), 8.30 – 13.30 Uhr

Konzerte
Sonntag, 29. April 2018, 12.00 Uhr: Tonhalle Wil (SG)
Konzert anlässlich Orchesterfestival in Bergen (N)
Mittwoch, 16. Mai 2018: Konzert in Bern
Freitag, 18. Mai 2018: Konzert in Zürich

Kosten
Gesamtpauschale Doppelzimmer: CHF 2'790 / Person
Gesamtpauschale Einzelzimmer: CHF 3'280 / Person

Darin inbgegriffen sind Konzerttickets für die beiden Konzerte in Zürich und Bern im Umfang von CHF 200.-

nicht enthalten:
- persönliche Extras
- Versicherungen (Krankheit, Instrumente, Annullation)
- Hauptmahlzeiten in Oslo und Bergen
- Getränke

♦ Anmeldeformular 

Anmeldeschluss ist der 22. Dezember 2017

Projektleitung: Mario Haldemann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 033 654 65 92