1902 Trossingen 2Stimmführer*innen im Amateurorchester: Violine – Viola – Violoncello – Kontrabass

StimmführerInnen und/oder KonzertmeisterInnen bilden ein wichtiges Scharnier im feinen Räderwerk eines Orchesters: eine spannende und herausfordernde Aufgabe, bei der sowohl vielfältige musikalisch-fachliche wie auch umfassende soziale und kommunikative Kompetenzen gefragt sind. In diesem Seminar geht es um die Einrichtung und Vorbereitung des Stimmenmaterials ebenso wie um die kompetente gestische Führung vom eigenen Instrument aus, um das wichtige musikalische und gruppendynamische Miteinander ebenso wie um die vermittelnde Rolle zwischen Orchesterleitung und StimmkollegInnen – kurz: um das gesamte Spektrum der lauten, leisen und Zwischen-Töne, mit denen KonzertmeisterInnen und StimmführerInnen das Zusammenspiel in ihrem Orchester prägen, unterstützen und fördern.

Das Seminar wird in Zusammenarbeit mit dem deutschen EOV-Partnerverband, dem Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester (BDLO), verantstaltet.

Themen

  • Methoden und Wege zur Einrichtung von Stimmen
  • Striche erstellen
  • Leitung von Gruppenproben
  • Methoden und Arbeitsformen gemeinsamen Übens
  • Stimmführung im Gesamtorchester

Dozent
Norbert Koop, stellvertretender Leiter der Musikschule Bochum; Instrumentalpädagoge für die Fächer Violine und Viola; Leiter des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule Bochum, Leiter verschiedener Amateurorchester 

Zielgruppe
ambitionierte Amateurmusiker*innen, die eine entsprechende Führungsposition in ihrem Orchester bereits innehaben oder sich für diese Aufgabe interessieren; Stimmführer*innen von Streichergruppen sowie Konzertmeister*innen in Kammerorchestern und Sinfonieorchestern (aus selbstständigen Orchestervereinen, aus institutionellen Orchestern im Bereich der Universitäten, Kirchen, Schulen, Volkshochschulen und Musikschulen bzw. aus privat organisierten Ensembles)

Kosten
Teilnahmebeitrag 150.00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 79.40 €
Vollpension im Einzelzimmer 99.40 €

Datum
15.-17.11.2019

Anmeldeschluss
01.10.2019

Weitere Informationen und Anmeldung
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen, Hugo-Herrmann-Straße 22, 78647 Trossingen, Deutschland. Tel +49 (74 25) 94 93-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bundesakademie-trossingen.de