Spannendes Repertoire, wertvolle Körperarbeit, generationenübergreifendes Musizieren

Künstlerhaus Boswil, 30. September - 6. Oktober 2019

Die Boswiler Orchesterakademie spricht begeisterte Amateurmusikerinnen und -musiker an, die Lust haben auf besondere Repertoireentdeckungen der Orchesterliteratur. Sie verbindet selten gespielte Werke mit unterstützender, musikphysiologischer Arbeit am Instrument. Erwünscht ist eine generationenübergreifende Altersstruktur der Teilnehmenden. Auf dem Programm stehen französisch-wagnerische Werke des 19. Jahrhunderts. Dirigentin ist Anne-Cécile Gross, die auch das EOV-Mitgliedsorchester Kammerorchester Bülach leitet. 

LEITUNG
Anne-Cécile Gross : Dirigentin
Johanna Gutzwiller : Dozentin für Musikphysiologie (Physiotherapeutin, Dozentin ZHdK)
Irene Spirgi-Gantert : Dozentin für Musikphysiologie (Physiotherapeutin, Dozentin ZHdK / HKB)

PROGRAMM
Henri Duparc (1848–1933) Aux étoiles
Camille Saint-Saëns (1835–1921) Klavierkonzert Nr. 2
Charles Gounod (1818–1893) Sinfonie Nr. 1

KURSINHALT
tägliche Orchesterproben und musikphysiologische Lektionen im Einzel- und Gruppenunterricht, Registerproben unter der Leitung von professionellen Stimmführern, Konzertauftritte

KONZERTE
Samstag, den 5. Oktober 2019, 19.30 Uhr, Alte Kirche Boswil
Sonntag, den 6. Oktober 2019, N.N 

ZIELGRUPPE
Aktive und versierte AmateurmusikerInnen

BESETZUNG
Streicher, Holz- und Blechbläser, Timpani

KURSSPRACHE
Deutsch

EXKLUSIVANGEBOT: 10% ERMÄSSIGTE KURSKOSTEN FÜR MITGLIEDER VON EOV-ORCHESTERN
CHF 486.– ohne Unterkunft und Verpflegung
CHF 729.– inkl. Mittag- und Abendessen im Künstlerhaus Boswil
CHF 972.– inkl. Vollpension und Übernachtung (DZ) im Künstlerhaus Boswil

(Kurskosten jeweils inkl. CHF 200.– nicht rückerstattbarer Einschreibegebühr)
Bei der Suche nach einer passenden Unterkunft in der Umgebung sind wir gerne behilflich.

Um von den ermässigten Kurskosten für EOV Mitglieder zu profitieren, vermerken Sie bei der Anmeldung bitte den Namen des EOV-Orchesters, bei dem Sie Mitglied sind.

ANMELDESCHLUSS
01.06.2019

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Künstlerhaus Boswil, Flurstrasse 21, 5623 Boswil
Projektbetreuung: Magdalena Reisser-Dür, Tel. 077 418 28 39, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.orchesterakademie.ch