Fragen und Antworten zum Katalog der Notenbibliothek EOV

Wir bitten Sie, die Noten nur noch über das Internet zu bestellen, denn Bestellungen per Mail bedeuten für unsere Bibliothekarinnen eine grosse Mehrarbeit! Jedes Orchester verfügt über einen oder mehrere Benutzer.

Wo finde ich den Katalog?

Der Katalog ist unter bibliothek.eov-sfo.ch abrufbar.

In welchen Sprachen ist der Katalog verfügbar?

Die Bedienung wird in den vier Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch und Portugiesisch angeboten. Die Titel und Komponisten sind nur in Deutsch verfügbar.

Wie lautet mein Konto?

Jedes Konto lautet auf den Namen des Notenwarts oder des Präsidenten. Wenn der Notenwart ändert, wird das alte Konto deaktiviert und ein neues erstellt.

Ich möchte auch ein Konto. Wo und wie kann ich dieses beantragen?

Erstellen Sie einen Eintrag in der Orchesteradministration als Notenwart und melden Sie der EOV Bibliothek per Email (Kontakt: Notenbibliothek EOV), dass Sie ein Konto wünschen. Binnen einer Woche wird das neue Konto erstellt.

Wie kann ich suchen?

Unter "Einfache Suche" kann ein Stichwort zum Titel oder Komponisten eingegeben werden. Z.B. der Suchbegriff "Schumann" listet alle Werke auf, welche im Titel, unter Komponisten oder Bearbeitern das Wort "Schumann" enthalten. "Schumann *cello" liefert alle von Schumann komponierten Werke, welche im Titel "cello" haben. * steht für beliebig viele Zeichen.

Wie suche ich alle Haydn Sinfonien mit 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Fagotti, 2 Hörner und 2 Trompeten?

Wählen Sie unter Suche "Mehrere Felder". Geben Sie in das Feld Personenname "haydn" und in das Feld Notation "2202-2200" ein.

Warum finde ich keine Werke von Prokofiev?

Im Katalog ist der Komponist als Prokowjew aufgenommen. Wir werden während der Anfangsphase weitere Notationen wie "Prokofiev" als Synonyme hinzufügen, so dass mit verschiedenen Schreibweisen gesucht werden kann. Dies gilt auch für alle weiteren Komponisten mit transkribierten Namen.

Wie bestelle ich ein Werk?

Klicken Sie in der Resultatliste auf die Zahl in der Spalte "Exp." und dann auf "vormerken".
Sie können Ihre Bestellung jederzeit annullieren, sofern die Werke nicht bereits ausgeliefert wurden.

Wie erkenne ich, ob ein Werk ausgeliehen ist?

Klicken Sie in der Resultatliste auf die Zahl in der Spalte "Exp.". Dort sind alle Angaben über die Verfügbarkeit, Fälligkeit und der Anzahl Vormerkungen enthalten.

Was bedeutet es, wenn ein Werk keine Signatur hat?

Werke ohne Signatur sind in der EOV Bibliothek nicht vorhanden. Das Werk wird von einem EOV Orchester entliehen. Bestellen Sie es wie ein EOV Werk. Die Bibliothekarinnen werden Ihnen den Kontakt des entleihenden Orchesters vermitteln.

Ich bin an eine neue Adresse umgezogen. Wo muss ich dies melden?

Melden Sie sich unter "Benutzerausweis" mit Ihrer Nummer an. Dort können Sie Ihre Adresse und das Passwort ändern. Bitte ändern Sie das initial vergebene Passwort umgehend. Die Adressänderung wird erst aktiviert, wenn diese von der Bibliothek bestätigt wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt können keine weitern Adressänderungen für den Benutzer vorgenommen werden.

Welche Werke habe ich ausgeliehen?

Melden Sie sich unter "Benutzerausweis" mit Ihrer Nummer an. Dort können Sie Ihre aktuellen Ausleihungen, Vormerkungen und Ihr Gebührenkonto einsehen.

Warum soll ich die Sitzung beenden?

Der EOV hat drei Web-OPAC Lizenzen. Nach 30 Minuten Inaktivität wird die Lizenz automatisch freigegeben. Wenn Sie auf "Sitzung beenden" klicken wird diese sofort freigegeben, so dass andere Benutzer diese benutzen können.

Wohin kann ich mich bei Fragen wenden?

Bei Fragen zur Bedienung konsultieren Sie die online Hilfe. Bei allen anderen Fragen kontaktieren Sie unsere EOV Notenbibliothek (Kontakt: Notenbibliothek EOV).